LNB Monoblock quad

60,00 €
inkl. MwSt.

Monoblock-LNB mit vier Ausgängen für vier Empfänger.

Erfassung von Astra 1 (19,2 ° E) und Hotbird (13 ° E).

Menge


Niederband-Eingangsfrequenzbereich 10,7 GHz ~ 11,7 GHz
Niederband-Ausgangsfrequenzbereich 950 MHz ~ 1950 MHz
Niederband-LO-Frequenz 9,75 GHz
Hochband-Eingangsfrequenzbereich 11,7 GHz ~ 12,75 GHz
Hochband-Ausgangsfrequenzbereich 1100 MHz ~ 2150 MHz
Hochband-LO-Frequenz 10,6 GHz
Soundfrequenz 0,2 dB typ. (Max. 0,7 dB)
LO Temperaturabweichung ± 3,0 MHz Max.
LO Anfangsgenauigkeit bei 25 ° C ± 1,0 MHz Max.
LO-Phasenrauschen bei 10 kHz -90 dBc / Hz max.
Umwandlungsgewinn 50 dB ~ 65 dB
Faltenbildung (bei mehr als 26 MHz Bandbreite) ± 0,75 dB
Verstärkung der Variation (über das gesamte Band) ± 4 dB max.
Bildunterdrückung 40 dB min.
1 dB Kompressionspunkt (@ Ausgang) 0,0 dBm min.
Schema, Satelliten A/B/C/C/C/C/D Auswahl DiSEqC 1.0 (Sat A* = Hotbird 13° Ost, Sat B = ASTRA 19.2° Ost)
Standard-Satellitenempfang
Kreuzpolarisationsisolation 22 dB min.
VSWR-Ausgang 2.5: 1
Im Band unzulässiger Pegel -60 dBm max.
Stromaufnahme 150 mA max. 11 V ~ 20 V ~ 20 V
Betriebstemperatur -30°C~+60°C
Ausgangsimpedanz 75 Ω
Ausgangsstecker Typ F-Typ (Buchse)
Empfohlene Skala 75 ~ 85 cm (F / D = 0,6)